Home

   Kontakt

   Anfahrt
   
   ber Uns
   Lieferung
   Leistungen
   Lieferkosten
   Preisbersicht
   Wissenswertes
   Video

   Galerie

   Gstebuch

   Impressum



   Besuche: 89585       

Wissenswertes

Holzsorten

Fichte / Kiefer

Fichten- und Kiefernholz gehrt zu den Weichhlzern und ist dadurch prdestiniert zum anheizen von fen und Kaminen. Es lsst sich gut entznden und brennt schnell an. Diese sind jedoch harzreich. Dabei verstopfen schmelzende Harze die Wasserleitungsbahnen im Holz, verdampfendes Wasser kann nicht mehr entweichen und sprengt das Holz. Dies fhrt zum "Spritzen".

Der Brennwert von einem Ster Fichtenholz (ca. 310 kg) liegt bei etwa 1400 kWh und ersetzt bei optimaler Verberennung ca. 130 l Heizl.

Buche / Eiche / Esche / Birke

Diese Holzarten gehren zu den Harthlzern. Buchenholz ist sehr hart und feinfasrig und dadurch auch das begehrteste Kaminholz. Es hat hervorragende Heizeigenschaften. Es entwickelt viel Glut und erzeugt dadurch eine gleichmige, langandauernde Wrme. Ausserdem zeigt Buche ein sehr schnes Flammenbild und verbrennt nahezu ohne Funken. Die brigen Harthlzer wie Esche, Eiche, Ahorn und Kirsche sind im Vebrennungsprozess der Buche sehr hnlich.

Der Brennwert von einem Ster Buchenholz (ca. 460 kg) liegt bei etwa 1900 KWh und ersetzt bei optimaler Verbrennung ca. 190 l Heizl.

Maeinheiten

Beim Brennholz ergeben 1,4 bis 1,65 Schttraummeter ordentlich aufgesetzt einen Raummeter. Ein Schttraummeter entspricht daher ca. 0,6 bis 0,7 Raummeter und ca. 0,43 bis 0,5 Festmeter.

1 Schttraummeter = 0,6 - 0,7 Ster

1 Ster = 1,3 - 1,4 Schttraummeter

   © WDSCMS, Version 2.8.2, WebDesign-Schamberger.de, 2017